Drucklexikon – Begriffe aus der Druckbranche – Buchstabe CMYK

In unserem Drucklexikon finden Sie Erklärungen zu Fachbegriffen aus der Druckbranche. Einige Begriffe wurden mit der freundlichen Genehmigung von Ira Melaschuk, Melaschuk-Medien , verwendet.
Je nach Buchstabe sind die Fachbegriffe in unserem Drucklexikon nach Alphabet sortiert.

Wählen Sie einen Fachbegriff:

| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |


CMYK

Was bedeutet CMYK?

Geräteabhängiger Farbraum im Druck. Cyan, Magenta und Gelb sind die Grundfarben der subtraktiven Farbmischung. Schwarz muss hinzugefügt werden, da aus den Farben Cyan, Magenta und Gelb kein reines Schwarz erzeugt werden kann.

CMYK-Modus

Was ist der CMYK-Modus?

Druckdaten, die im subtrakiven Farbraum in Cyan, Magenta, Yellow und Black angelegt sind.
Liefern Sie bitte Ihre Daten ausschließlich im CMYK-Modus an. Für fehlerhafte Druckergebnisse auf Grund von RGB-Daten übernehmen wir keine Haftung.




Zertifizierter Online-Shop

Kostenloser Versand in D

Kostenloser Basis-Datencheck

Kauf auf Rechnung

Hotline ohne Warteschleife

Standort in Deutschland

UP!