Falzflyer drucken online

Beim 4-seitigen Falzflyer wird der Papierbogen einmal in der Mitte gefalzt, so dass aus dem einen Bogen vier Seiten entstehen. Diese Falztechnik nennt man Einbruch-Falz.

Bei den 6-seitigen Falzflyern wird der Papierbogen zweimal, bei den 8-seitigen Falzflyern dreimal gefalzt. Wenn die Seiten entgegengesetzt in Z-form gefaltet werden, nennt man diese Art der Weiterverarbeitung Zickzackfalz. Werden die einzelnen Seiten beim Falzen ineinandergeklappt, nennt man diese Technik Wickelfalz.

Bei den 8-seitigen Falzflyern ist zudem noch die Falzvariante Doppelparallelfalz möglich, bei der der Papierbogen einmal mittig und dann noch einmal mittig gefaltet wird.


Falzflyer günstig drucken online – sehr beliebt bei Kunden und Werbenden



Wie werden Falzflyer auch genannt?

  • Folder

  • Faltflyer

  • Faltblätter

  • Leaflets

Für welche Produkte werden Falzflyer verwendet?

Die 4-seitigen Falzflyer verwenden unsere Kunden für Newsletter, Infoblätter, Angebotsblätter, Reiseangebote, Immobilien-Portefolios, Menükarten, Einladungskarten, Geburtstagskarten, Hochzeitskarten, Bonuskarten und vieles mehr.

Die 6-seitigen und 8-seitigen Falzflyer mit Wickelfalz oder Zickzackfalz werden gerne für Produktinformationen, Unternehmensinformationen oder Promotion im Veranstaltungsbereich genutzt. Oft werden auch Response-Elemente, wie zum Beispiel Antwort-Postkarten zum Herausschneiden mit diesem Produkt geplant.

Falzflyer drucken online: Welche Falzflyer-Formate gibt es?

Abhängig von der jeweiligen Seitenanzahl stehen in unserer Online-Druckerei folgende Formate für Falzflyer zur Verfügung:

  • DIN A4 (210 mm x 297 mm)
  • DIN A5 (148 mm x 210 mm)
  • DIN A5 lang (105 mm x 297 mm)
  • DIN A6 (105 mm x 148 mm)
  • DIN A6 lang (74 mm x 210 mm)
  • DIN lang (105 mm x 210 mm)
  • Quadrat (148 mm x 148 mm)
  • Quadrat maxi (210 mm x 210 mm)

Mit diesen Formaten deckt Druckportal.de alle gängigen Falzflyer-Formate ab. Somit haben Sie für die Gestaltung Ihrer individuellen Falzflyer einen sehr großen Spielraum zur Verfügung.

Welche Papiersorten stehen zur Verfügung?

Druckportal.de bietet Ihnen für Ihre Falzflyer verschiedene Papiergewichte und Papierqualitäten an. Abhängig vom Format haben Sie die Wahl zwischen

  • 90 g/m2 Bilderdruckpapier,
  • 135 g/m2 Bilderdruckpapier,
  • 170 g/m2 Bilderdruckpapier und
  • 250 g/m2 Bilderdruckpapier.

Alle Papiersorten in den entsprechenden Grammaturen (Papiergewichten) stehen in der mattgestrichenen und in der glanzgestrichenen Ausführung zur Verfügung.

Was ist beim Anlegen der Dateien zu beachten?

Wenn Sie Ihren Falzflyer layouten, achten Sie bitte immer darauf, dass zu dem Nettoformat (Endformat) immer rundum noch ein Beschnittrand von 3 mm hinzugefügt werden muss, vor allem, wenn Bilder oder Flächen bis an den Formatrand reichen und angeschnitten werden sollen. Diese Elemente müssen dann bis in den Beschnitt gezogen werden, um später beim Schneiden unschöne Blitzer zu vermeiden.

Wichtig: Alle Falzflyer werden bei Druckportal.de ausschließlich im Vierfarbdruck (CMYK) produziert!

Wichtig bei Falzflyern in Wickelfalz oder Zickzackfalz:
Die Druckdaten für die 6-seitigen als auch für die 8-seitigen Falzflyer werden immer als zweiseitige PDF-Dateien aufgebaut (aufgeklappte Außen- bzw. Innenseite), unabhängig davon, ob Sie sechs oder acht Seiten gewählt haben. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch in den entsprechenden Detailinformationen.

Wissenswertes zu Falzflyern

Ein Falzflyer ist nichts anderes als ein Flyer in einer gefalteten bzw. gefalzten Variante. Dies macht den Falzflyer zu einem Prospekt, der allerdings nicht geheftet ist. Wichtig ist dabei, dass bei einem Falzflyer viel mehr Platz zur Verfügung steht, um die Werbebotschaft zu verkünden, als beim üblichen Flyer. Falzflyer stehen in unterschiedlichen Formaten, Grammaturen und auch Falzarten bei Druckportal.de zur Verfügung. Hier können Sie Ihre Falzflyer günstig drucken. Die Falzart Zickzackfalz wird auch als Leporello-Falz bezeichnet. Dies geht zurück auf Mozarts »Don Giovanni«, dessen Diener »Leporello« pflegte die Liebesbriefe seines Herrn immer auf diese Art zu falzen.

Wie können Sie Ihre Falzflyer günstig in unserer Online-Druckerei drucken?

Zunächst muss Ihr Produkt konfiguriert werden. Sie wählen zwischen den verschiedenen Optionen die passende Konfiguration für sich aus. Anschließend erhalten Sie die Möglichkeit, die Druckdatei Ihres Falzflyers hochzuladen. Diese Datei muss im PDF-Format erstellt worden sein.

Wichtig: Die Designs aller Seiten müssen sich in einem einzigen PDF-Dokument befinden. Erstellen Sie bitte nicht mehrere Dokumente, sondern speichern alles in einer Datei.

Sobald der Bestellprozess, der Upload des Dokuments sowie die Zahlungsmodalitäten abgeschlossen sind, startet auch schon die Produktion bei uns im Haus und Sie erhalten Ihre Falzflyer so schnell schnellstmöglich, aber auf jeden Fall in dem von Ihnen gewünschten und gebuchten Zeitfenster.

Druckportal.de liefert Ihre gedruckten Falzflyer versandkostenfrei an eine Adresse in Deutschland.

Nicht das Passende gefunden?

Unsere Auswahl für die Erstellung eines individuellen Falzflyers ist groß. Wenn Sie dennoch nicht genau das finden konnten, was Sie sich vorgestellt haben, stellen Sie uns doch einfach eine »Individuelle Anfrage«. Durch unser einzigartiges Shopsystem ist es sicher möglich, auch für Ihre Wünsche und Vorstellungen den passenden Falzflyer günstig zu drucken.

Der Falzflyer-Tipp von Druckportal.de:

Einen guten Eindruck machen die Falzflyer von Druckportal.de immer. Möchten Sie weitere Informationen zum Thema Falzflyer? Dann besuchen Sie doch gerne auch unser umfangreiches Fachwortlexikon der Druckindustrie zum Thema Falzflyer/Folder.
Sollten Sie während des Bestellprozesses auf Schwierigkeiten stoßen, rufen Sie uns gerne an, wir helfen Ihnen sofort weiter. Alternativ steht Ihnen auch ein Call-Back-Formular zur Verfügung. Unser Rückruf erfolgt so schnell wie möglich.


Zertifizierter Online-Shop

Kostenloser Versand in D

Kostenloser Basis-Datencheck

Kauf auf Rechnung

Hotline ohne Warteschleife

Standort in Deutschland

UP!